UHRMACHER-INNUNG HELLWEG-LIPPE

Ihr Ansprechpartner

om_becher

Lothar Becher

Obermeister der
"Uhrmacher-Innung Hellweg-Lippe"
Weststraße 72, 59174 Kamen
Tel. 02307 15926

DIE INNUNG

Ein „klassisches“ und traditionsreiches Fachhandwerk vertreten die Innungsbetriebe der "Uhrmacher-Innung Hellweg-Lippe". Dennoch sind sie immer am Puls der Zeit. Denn ohne das Expertenwissen der Uhrmacher gerät unser genau durchgeplanter Tagesablauf durcheinander.

DAS HANDWERK

Bei Störungen nimmt der Uhrmacher die Sache sprichwörtlich unter die Lupe. Vielfältig und anspruchsvoll in Reparatur und Wartung ist die Welt der Zeitmessgeräte: Chronometer, Chronographen als mechanische Uhren, Quarzuhren mit integrierten Schaltkreisen, elektrische Schaltuhren sowie die moderne Technologie der Funkuhren.

Für Reparatur und Wartung ist ein umfassendes Know-how in Elektronik und weiteren aktuellen Technologien erforderlich, dazu eine ruhige Hand und Geduld für die Präzisionsarbeiten an winzig kleinen Rädchen, Spiralen und Hebelchen. Da geht es oft um Haaresbreiten.Turmuhren bieten etwas mehr Platz, erfordern aber ebensoviel Präzision bei Wartung und Reparatur.

Die meiste Zeit verbringen Uhrmacher jedoch an ihrem Werktisch, an dem sie alleine und selbstständig ihre Fertigkeiten in Feinmechanik und Werkstoffbearbeitung in die Tat umsetzen. Zwar setze der Internethandel den Fachgeschäften beim Kauf von modischen Uhren durchaus zu, gibt Obermeister Lothar Becher zu Protokoll. Aber: „Die Auslastung im Werkstattbereich hingegen ist durchaus gut, denn der Kunde verlässt sich nach wie vor gerade bei hochwertigen Uhren auf den Service unserer Gesellen und Meister – egal ob Wecker, Armband- oder Standuhr!“

Ihr Ansprechpartner

om_becher

Lothar Becher

Obermeister der
"Uhrmacher-Innung Hellweg-Lippe"
Weststraße 72, 59174 Kamen
Tel. 02307 15926

Vorstand und Innungsmitglieder