Handwerkergottesdienst beim Kirchentag in Dortmund

Am Samstag, 22. Juni 2019, findet um 11 Uhr anlässlich des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund ein Handwerkergottesdienst in der Kirche am Markt in Hombruch (Harkortstraße 55, 44225 Dortmund) statt. Organisiert wird der Handwerkergottesdienst von der “Arbeitsgemeinschaft Kirche und Handwerk”. Die Predigt hält Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.
Alle Innungen sind herzlich eingeladen, den Gottesdienst festlich zu umrahmen und am Anfang in die Kirche einzuziehen – gerne mit Fahnen und in traditioneller Berufskleidung. Damit die Arbeitsgemeinschaft Kirche und Handwerk alles gut organisieren kann, bitten wir um eine kurze Rückmeldung an Anneliese Bruhne (a.bruhne@kwa-ekd.de), wenn Innungen am Handwerkergottesdienst teilnehmen möchten. Bitte dabei auch angeben, wie viele Plätze in der Kirche reserviert werden sollen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die Vielfältigkeit des Handwerks deutlich machen und den Handwerkergottesdienst unterstützen.
(Foto-Quelle: Arbeitsgemeinschaft Kirche und Handwerk)

Zurück zur Übersicht