Aufstiegschancen im Handwerk

KH_Seite2_72dpi_Fotolia_41125252_M

Wenn man nach der Schule keine Lust mehr hat, einfach weiter Theorie zu büffeln:
Als Lehrling, Geselle oder Meister bietet das Handwerk vielfältige Aufstiegschancen - Wege zu wirtschaftlichem Wohlstand und gesellschaftlichem Ansehen inklusive.

Zum Beispiel: das Duale Studium. In Deutschland kann man in über 450 dualen Studiengängen eine Berufsausbildung im Handwerk mit einem gleichzeitigen Studium an einer Hochschule kombinieren.
Oder: Das triale Studium „Handwerksmanagement“, das innerhalb von fünf Jahren den Gesellen- und den Meisterbrief sowie den akademischen Grad des Bachelor of Arts miteinander verbindet.

Und natürlich: Mit dem Meisterbrief in der Tasche gibt es immer die Option, ein eigenes Unternehmen zu gründen!

Weitere Informationen:
www.wegweiser-duales-studium.de
www.ausbildung-plus.de

Ihr Ansprechpartner

kh_stemann

Dietmar Stemann

Haus des Handwerks Soest
Tel.: 02921 892-226
Mobil: 0173 5284269
stemann@kh-hl.de